Familienbuch Euregio
Wohnorte und Migration
Familiäre Migration in der Euregio Rhein-Maas 1650 - 1950
Anhand von Diagrammen und Geo-Karten wird die familiäre Migration in der Euregio Rhein-Maas dargestellt.
Die interaktiven Seiten findet man im Hauptmenu des Familienbuchs Euregio unter Historische Listen => Wohnorte und Migration.
 
Hierzu ein paar Beispiele und Abbildungen:
Hier wird die Migration der Ehepartner aufgezeigt, die in den Jahren 1650 - 1950 in der Euregio Rhein-Maas geboren sind.
Die schwarze Kurve zeigt die mittlere Entfernung der Geburtsorte beider Ehepartner in km an,
die blaue Kurve die mittlere Entfernung des Geburtsortes des Ehemanns zum Geburtsort des ersten Kindes und
die rote Kurve die mittlere Entfernung des Geburtsortes der Ehefrau zum Geburtsort des ersten Kindes an.
Im Hintergrund sind die ausgewerteten Einzeldaten (Samples) eingeblendet.
 
 
 

Auf einer Geo-Karte werden die Geburtsorte der Ehepartner durch Kreise und die Entfernung der Orte durch Verbindungslinien dargestellt.
In die Auswertung gehen die Ehepartner ein, die in den Jahren 1650 - 1950 geheiratet haben
und von denen mindestens ein Partner in der Euregio Rhein-Maas geboren ist.

Mit einem Schieberegler kann das anzuzeigende Heiratsjahr zwischen 1650 und 1950 angewählt werden. Hier handelt es sich um das Jahr 1800.
Der Standort der Geo-Karte kann beliebig mit der Maus verschoben werden; über Schaltelemente der Karte kann der Zoom verstellt werden.

 
 
 

Die Grafik gibt dieselbe Auswertung mit demselben Standort wie in der oberen Grafik wieder.
Mit einem zweiten Schieberegler ist jedoch der Auswertezeitraum auf 300 Jahre ausgedehnt worden.
Der Zoom ist entsprechend auf einen größeren Kartenausschnitt eingestellt.

 
Migration rheinischer Juden dargestellt an den Nachkommen von Manus Schwarz
 
Weitere Grafiken und Tabellen in dem Menupunkt
Historische Listen
 
www.familienbuch-euregio.eu