Familienbuch Euregio

Karl Leven
* 07.06.1895 jd Düren    + Sobibor
Dr. med. Karl Leven 
Beruf: Facharzt für Säuglings- u. Kinderkrankheiten 
[Geschichtswerkstatt] Karl Leven, Dr. med., Facharzt für Säuglings- u. Kinderkrankheiten; *07.06.1895 Düren, deportiert und umgekommen in Sobibor; Heirat am 05.06.1932 in der Rheinlandloge Köln mit Else Samuel, 3 Kinder; wohnhaft in Düren, Hohenzollernstraße 13 
[Lepper] II/1667, Hausbücher, Ghetto Aachen Eupenerstraße 249: Dr. Karl Leven, Jüdischer Krankenbeh., *7.6.1895 Düren; Zuzug am 12.4.1942 aus Aachen, Grüner Weg 12 (Ghetto); Wegzug am 15.6.1942 mit unbekanntem Ziel 
[Gedenkbuch] Karl Leven, *7.6.1895 Düren, wohnhaft in Düren und Aachen; Deportation am 15.6.1942 ab Koblenz-Köln-Düsseldorf nach Sobibor 
[YadVashem] Dr. Karl Leven, *7.6.1895 Düren, Sohn von Hermann Leven und Sara Heimann, Ehemann von Else Samuel; Kinderarzt, wohnhaft in Düren, während des Krieges in Aachen; umgekommen im Holocaust; Gedenkblatt eingereicht von Alex Salm, 1998 
[YadVashem] Karl Leven, *7.6.1895 Düren, Sohn von Hermann Leven und Sara Heimann, Ehemann von Else Samuel; Pediatrician; wohnhaft in Düren, Hohenzollernstraße 13; deportiert, umgekommen 1942; Gedenkblatt von seinem Neffen Werner Lachs, Manchester, 2006 
Opfer der Shoa
Eltern: Hermann Leven und Sara Heymann
Else Samuel
* 04.09.1908 jd Köln    + Sobibor
[Lepper] II/1667, Hausbücher, Ghetto Aachen Eupenerstraße 249: Else Leven geb. Samuel, Ehefrau von Dr. Karl Leven, *4.9.1908 Köln; Zuzug am 12.4.1942 aus Aachen, Grüner Weg 12 (Ghetto); Wegzug am 15.6.1942 mit unbekanntem Ziel  
[Gedenkbuch] Else Leven geb. Samuel, *4.9.1908 Köln, wohnhaft in Düren und Aachen; Deportation am 15.6.1942 ab Koblenz-Köln-Düsseldorf nach Sobibor 
[YadVashem] Else Leven geb. Samuel, *1908 Köln, Tochter von Fedor Samuel und Selma Caspary; wohnhaft in Düren, Hohenzollernstraße 13; umgekommen in Sobibor; Gedenkblatt von ihrem Neffen Werner Lachs, Manchester, 2006 
Opfer der Shoa 
Eltern: Fedor Samuel und Selma Caspary
  05.06.1932 Köln
[Geschichtswerkstatt] Heirat am 05.06.1932 in der Rheinlandloge Köln zwischen Karl Leven und Else Samuel 
3 Kinder
Hans Hermann Leven
* 30.05.1933 jd Düren    + Sobibor
[Gedenkbuch] Hans Hermann Leven, *30.5.1933 Düren, wohnhaft in Aachen; Deportation am 15.6.1942 ab Koblenz-Köln-Düsseldorf nach Sobibor 
[YadVashem] Hans Hermann Leven, *30.5.1933 Düren, Sohn von Dr. Karl Leven und Else Samuel, wohnhaft in Düren; umgekommen im Holocaust; Gedenkblatt eingereicht von Alex Salm, 1998 
[YadVashem] Hans Hermann Leven, *30.5.1933 Düren, Sohn von Karl Leven und Else Samuel, wohnhaft in Düren, Hohenzollernsraße 13; umgekommen in Sobibor; Gedenkblatt eingereicht von seinem Cousin Werner Lachs, Manchester, 2006 
Opfer der Shoa
Mirjam Charlotte Leven
* 08.12.1935 jd Lendersdorf-Krauthausen    + Sobibor
[Gedenkbuch] Mirjam Charlotte Leven, *8.12.1935 Lendersdorf-Krauthausen, wohnhaft in Aachen; Deportation am 15.6.1942 ab Koblenz-Köln-Düsseldorf nach Sobibor 
[YadVashem] Mirjam Charlotte Leven, *8.12.1935 Düren, Tochter von Dr. Karl Leven und Else Samuel, wohnhaft in Düren; umgekommen im Holocaust; Gedenkblatt eingereicht von Alex Salm, 1998  
[YadVashem] Miriam Charlotte Leven, *8.12.1935 Düren, Tochter von Karl Leven und Else Samuel, wohnhaft in Düren, Hohenzollernsraße 13; umgekommen in Sobibor; Gedenkblatt eingereicht von ihrem Cousin Werner Lachs, Manchester, 2006  
Opfer der Shoa
Jona Leven
* 23.03.1942 jd Köln    + Sobibor
[Gedenkbuch] Jona Leven, *23.3.1942 Köln, wohnhaft in Düren und Aachen; Deportation am 15.6.1942 ab Koblenz-Köln-Düsseldorf nach Sobibor  
[YadVashem] Jona Leven, *23.3.1942 Köln, Sohn von Dr. Karl Leven und Else Samuel, wohnhaft in Düren; umgekommen im Holocaust; Gedenkblatt eingereicht von Alex Salm, 1998  
[YadVashem] Jona Leven, *23.3.1942 Köln, Sohn von Karl Leven und Else Samuel, wohnhaft in Düren, Hohenzollernsraße 13; umgekommen in Sobibor; Gedenkblatt eingereicht von seinem Cousin Werner Lachs, Manchester, 2006  
Opfer der Shoa

 
Permanent-Link:
http://www.familienbuch-euregio.de/genius?person=141504
 
Datenschutzerklärung
 
Nach oben