Familienbuch Euregio

Carl Joseph Wilhelm Kuetgens
* 13.04.1808 rk Aachen    + 25.02.1874 Aachen
Charles Guillaume Kuettgens 
Beruf: Weinhändler 
[Lüth] [IGI] [Geburtsurkunde] Aachen, Charles Guillaume Kuettgens, *13.04.1808, Sohn von Charles Joseph Kuettgens und Marie Madeleine Beckers. 
[Lüth] [AachenCasino] N°395, Carl Joseph Wilhelm Hubert Kuetgens, *13.04.1808 in Aachen, Sohn von Carl Joseph Kuetgens und Maria Magdalena Beckers. Er war verheiratet mit Mathilde Heusch, Tochter von Leonard Eduard Heusch und Auguste Ehrlich. 
Carl Kuetgens war Weinhändler, vorher Teilhaber von "Wilhelm Kuetgens Söhne". 
Er starb am 25.02.1874 in Aachen.
Eltern: Carl Josef Kuetgens und Maria Magdalena Beckers
Casinogesellschaft Aachen
Antonetta Theresia Heusch
* 19.06.1827 rk Aachen   
[Lüth] [IGI] [Geburtsurkunde] Aachen, Antonetta Theresia Heusch, *19.06.1827, Tochter von Eduard Heusch und Augusta Ehrlich 
[Lüth] [Familienforschung] Heusch Antonie Therese M. Heusch, *1827, +1908, Tochter von Leonard Eduard Franz Anton Heusch und Maria K. Josephine Auguste Ehrlich, war verheiratet mit Karl J. Kuetgens, *1808, +1874.
Eltern: Leonard Eduard Heusch und Auguste Ehrlich
  17.06.1851 Aachen
[Lüth] [AachenCasino] Heirat am 17.06.1851 in Aachen zwischen Carl Joseph Wilhelm Hubert Kuetgens, Sohn von Carl Joseph Kuetgens und Maria Magdalena Beckers, und Mathilde Heusch, Tochter von Leonard Eduard Heusch und Auguste Ehrlich 
2 Kinder
Auguste Kuetgens
* 04.06.1856 rk Aachen    + 22.05.1913 Aachen
[Lüth] [AachenCasino] Auguste Kuetgens, *04.06.1856 in Aachen, Tochter von Carl Josef Wilhelm Hubert Kuetgens und Mathilde Heusch, war verheiratet mit Carl Martial Emil Hasse, Sohn von Wilhelm Adolf Hasse und Maria Josefine Tock. 
Sie starb am 22.05.1913 in Aachen. 
[Lüth] [WGfF] [Totenzettel] Zum frommen Andenken an Frau Oberstleutnant Hasse, Auguste geb. Kuetgens, welche zu Aachen am Fronleichnamstage, den 22. Mai 1913, nach langem, mit christlicher Geduld ertragenem Leiden, wohlvorbereitet durch ein frommes Leben und durch öfteren Empfang der hl. Sakramente, sanft im Herrn entschlief. Die Verstorbene war geboren zu Aachen am 9. Juni 1856 und lebte seit dem 8. Juli 1885 in überaus glücklicher Ehe mit Emil Hasse. Sie verband mit einer tiefen, aufrichtigen Frömmigkeit, große Selbstlosigkeit, Herzensgüte und gewinnende Liebenswürdigkeit. Ihrem Gatten war sie eine treue, verständnisvolle Legensgefährtin, ihren Kindern eine besorgte, liebende Mutter, allen ein leuchtendes Beispiel gewissenhafter Pflichterfüllung und vornehmer Denkungsart. ...
∞ 08.07.1885 Aachen mit Carl Martial Emil Hasse
Link: Totenzettel Auguste Hasse, geb. Kuetgens*1856
Franziska Kuetgens
* 17.02.1858 Aachen    + 17.10.1911 Aachen
[Lüth] [AachenCasino] Franziska Kuetgens, *17,92,1849 in Aachen, Tochter von Carl Josef Wilhelm Hubert Kuetgens und Mathilde Heusch, war verheiratet mit Dr. Ignaz August Heinrich Beissel, Sohn von Ignaz Stephan Beissel und Ida Hasenclever. 
Sie starb am 17.10.1911 in Aachen. 
[Lüth] [Totenzettel] Christlicher Fürbitte sei empfohlen die Seele der Frau Geh.San.-Rat Dr. Ignaz Beissel, Franziska, geb. Kuetgens, die zu Aachen, frühzeitig versehen mit den Heilsmitteln der Kirche, am 17. Oktober 1911, mittags gleich nach 12 Uhr, nach längerer und schmerzlicher, mit Geduld ertragener Krankheit, gottergeben im Herrn entschlafen ist. Die Heimgegangene wurde geboren in Aachen am 17. Februar 1958 und vermählte sich am 10. Oktober 1878 mit Dr. Ignaz Beissel, mit dem sie eine gesegnete und überaus glückliche Ehe vereinte. In stiller Häuslichkeit im Kreise der Ihrigen, in gewissenhafter, mütterlich besorgter Erziehung der ihr von Gott geschenkten Kinder, in geräuschloser Betätigung der Nächstenliebe, namentlich in still geübter Fürsorge für arme Kinder, zu der sie auch ihre Töchter anzuleiten bestrebt war, fand sie ihre größte Freude und Herzensbefriedigung. So hat sie es verstanden, die ihr zugemessenen Tage zu einem verdienstvollen Leben zu gestalten. Darum finden ihr tieftrauernder Gatte und ihre dankbaren Kinder über den Verlust der treuen, liebevollen Lebensgefährtin und guten Mutter Trost in der begründeten Zuversicht, daß Gott sie des ewigen Lohnes nicht unwert befunden hat. Mit dem Gatten bitten zwei Söhne, zwei Töchter, zwei Schwiegersöhne und die übrigen Verwandten für ihre teure Seele um das Almosen des Gebetes, damit sie, geläutert von menschlichen Fehlern und Gebrechen, recht bald gelange zur Anschauung ihres Gottes und ruhe im Frieden!
∞ 09.10.1878 Aachen mit Ignaz August Beissel
2 Kinder: Ignaz, Robert
Link: Totenzettel Frau Ignaz Beissel, Franziska, geb. Kuetgens, *1858

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://www.familienbuch-euregio.de/genius?person=182790
 
Nach oben