Familienbuch Euregio

Georg II von Griechenland
* 19.07.1890 Tatoi    + 01.04.1947 Athen
Georgios II. von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg, König von Griechenland 
[Wikipedia] Prinz Georgios II zu Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg, *19.07.1890 in Tatoi, +01.04.1947 in Athen, regierte von 1922 bis 1924 und von 1935 bis 1947 als König von Griechenland. Er war ältester Sohn von Konstantin I. von Griechenland und dessen Frau Sophie von Preußen. Am 27. Februar 1921 heiratete Georg die Prinzessin Elisabeth von Rumänien, Tochter des Königs Ferdinand I. von Rumänien. Die Ehe blieb kinderlos. Am 27. September 1922 dankte Konstantin infolge des Plastiras-Putsches ab, und Georg wurde als Georg II. zum König von Griechenland inthronisiert. Jedoch verließ er Griechenland im Dezember 1923 und lebte zunächst in Bukarest, ab 1931 in London. Am 25. März 1924 proklamierte die griechische Nationalversammlung in Athen die Republik, die per Referendum am 13. April bestätigt wurde. Zum 1. Mai 1924 wurde Griechenland Republik. Am 3. November 1935 kehrte Georg auf den Thron zurück. Am 1. April 1947 starb er im Alter von 56 Jahren in Athen und wurde in Tatoi beerdigt. Sein 45-jähriger Bruder wurde als Paul I. neuer König von Griechenland.
Eltern: Konstantin I von Griechenland und Sophie von Preußen
Link: Georg II. von Griechenland in Wikipedia
Elisabeth von Hohenzollern-Sigmaringen
* 12.10.1894 Sinaia / Prahova    + 14.11.1956 Cannes
Elisabeth von Rumänien 
Königin von Griechenland 
[Wikipedia] Elisabeth von Rumänien, *12.10.1894 auf Schloss Peles, Rumänien, †14.11.1956 in Cannes, Frankreich, war eine rumänische Prinzessin aus dem Hause Hohenzollern-Sigmaringen und die spätere Königin Elisabeth von Griechenland. Sie war eine Tochter des rumänischen Kronprinzen Ferdinand, des späteren Königs Ferdinand I. von Rumänien, und der Prinzessin Marie von Edinburgh. Am 27. Februar 1921 heiratete sie den griechischen Kronprinzen Georg in Bukarest. Nach der Abdankung seines Vaters, König Konstantin I., bestieg Kronprinz Georg am 27. September 1922 als Georg II., König der Hellenen, den Thron. Nach Ausrufung der Republik am 25. März 1924 verließ König Georg II. Griechenland. Die kinderlose Ehe zwischen König Georg II. und Königin Elisabeth von Griechenland wurde am 6. Juli 1935 in Bukarest geschieden. Königin Elisabeth von Griechenland starb am 14. November 1956 in Cannes, Frankreich.
Eltern: Ferdinand von Hohenzollern-Sigmaringen und Marie von Sachsen-Coburg und Gotha
Link: Elisabeth von Rumänien in Wikipedia
  27.02.1921 Bukarest
[Wikipedia] Prinz Georgios II von Griechenland heiratete am 27.02.1921 in Bukarest Elisabeth von Rumänien. Die Ehe blieb kinderlos. 

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://www.familienbuch-euregio.de/genius?person=211640
 
Nach oben