Familienbuch Euregio

Carl von Schmid
* 24.12.1870 ev Spandau / Berlin    + 03.09.1933 Aachen
[Lüth] [AachenCasino] N°924, Carl von Schmid, Major a. D., *24.12.1870 in Spandau, Sohn des Königlichen Oberingenieuers der technischen Institute der Artiilerie Otto Constantin Adolf von Schmid (zuletzt in Siegburg) und der Wilhelmine Augustine Clara von Wrochem, war verheiratet mit Helene Anna Charlier, Tochter von Friedrich Adolph Charlier und Anna Püngeler. 
Carl von Schmid trat als Fahnenjunker beim Jäger-Regiment N°40 in Köln ein, kam als Leutnant mit diesem Regiment naxh Aachen. Er war Erzieher an der Kadettenanstalt Köslin, 1904-1907 als Oberleutnant und Adjutant beim Bezirkskommando in MOnschau, 1908 wurde er Hauptmann und KOmpaniechef. In den Jahren 1922 bis 1914 war er am Kadettehaus in Bensberg tätig. 1914 - zu Kriegsbeginn - wurde er Bataillonskommandeur beim Reiter-Jäger-Regiment N°230, erlitt jedoch eine schwere Sturzverletzung und kamm 1915 als Major zum Feldeisenbahnchef, wo er bis zum Kriegsende blieb. 
Nach dem Kriege nahm er seinen Wohnsitz in Aachen und betätigte sich in vaterländischen Verbänden. Er war Mitgründer der Ortsgruppe der deutsch-nationalen Volkspartei und 1. Vorsitzender der DNVP bis zur Auflösung. 
Er starb am 03.09.1933 in Aachen. 
Eltern: Adolf von Schmid und Wilhelmine Augustine Clara von Wrochem
Casinogesellschaft Aachen
Helene Anna Charlier
* 08.10.1880 ev Danzig    + 26.03.1958 Aachen
[Lüth] [AachenCasino] , Helene Anna Charlier, *08.10.1880 in Danzig, Tochter von Friedrich Adolph Charlier und Anna Püngeler, war verheiratet mit Carl von Schmid, Sohn von Otto Constantin Adolf von Schmid und Wilhelmine Augustine Clara von Wrochem. 
Sie starb am 26.03.1958 in Aachen
Eltern: Friedrich Adolph Charlier und Anna Mathilda Püngeler
  02.10.1903 Aachen
[Lüth] [AachenCasino] N°924, Heirat am 02.10.1903 in Aachen zwischen Carl von Schmid, Sohn Otto Constantin Adolf von Schmid und Wilhelmine Augustine Clara von Wrochem, und Helene Anna Charlier, Tochter von Friedrich Adolph Charlier und Anna Püngeler 
1 Kind
Eva von Schmid
* 05.08.1904 ev Aachen    + 01.04.1978
[Familienforschung] Eva von Schmidt, *05.08.1904 in Aachen, +01.04.1978, war eine Tochter von Carl von Schmidt und Helene Charlier. Sie heiratete 1904 Graf Herberg Leonce von der Wenge genannt Lambsdorff. Mit ihm hatte sie drei Kinder. Sie war die Mutter von Otto Graf Lambsdorff.
mit Herbert Leonce von der Wenge

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://www.familienbuch-euregio.de/genius?person=245410
 
Nach oben