Familienbuch Euregio

Ernst Maria Gatzen
* 22.08.1891 rk Aachen    + 15.06.1932 Frankfurt an der Oder
Beruf: Regierungsassessor, Regierungsrat 
[Lüth] [AachenCasino] N°938, Ernst Maria Josef Anton Hubert Gatzen, Regierungsassessor, später Regierungsrat, *22.08.1891 in Aachen, Sohn von Heinrich Gatzen und Lilli Mittweg, blieb unverheiratet. 
Ernst Gatzen war 1922 Abiturient des Kaiser-Karls-Gymnasiums und studierte vornehmlich in Bonn. Er war Kriegsteilnehmer 1914/18, zuletzt als Oberleutnant des Dragoner-Regiments N°23. Nach dem Kriege war er als Gerichtsassessor, später als Regierungsassessor, in Aachen tätig. Er war dann Regierungsrat in Berlin und zuletzt in Frankfurt an der Oder. Bis zu seinem Tode war er mehrere Jahre Vorsitzender der von ihm ins Leben gerufenen "Gesellschaft der Aachener in Berlin". 
Er starb am 15.06.1932 in Frankfurt an der Oder. 
[Lüth] [WGfF] [Totenzettel] Zum Andenken an Dr.jur. Ernst M. Gatzen, Regierungsrat an der Regierung Frankfurt an der Oder, Oberleutnant a.D. im Großh. Hess. Garde-Dragoner-Regiment Nr. 23, Ritter des Eisernen Kreuzes erster Klasse und anderer hoher Kriegsauszeichnungen, welcher nach kurzer, schwerer Krankheit an den Folgen einer Blutvergiftung, versehen mit den Tröstungen der hl. Kirche, am 15. Juni 1932 im Alter von 40 Jahren sanft im Herrn verschied. Ausgestattet mit hohen Geistesgaben und einer idealen Lebensauffassung, erfreute er sich durch sein sonniges Wesen größter Beliebtheit und Freundschaft. In den letzten Jahre galt alle Liebe und Sorge seiner Mutter, sein ganzes Interesse seinen Berufspflichten und seiner von ihm ins Leben gerufenen Gesellschaft der "Aachener in Berlin". In tiefster Betrübnis beugen Mutter und Bruder sich dem rätselhaften Walten Gottes. Die Beisetzung erfolgte in seiner geliebten Heimatstadt Aachen am 18. Juni 1932 in der Familiengruft auf dem Friedhof Adalbertsteinweg.
Eltern: Heinrich Gatzen und Lilli Mittweg
Link: Totenzettel Ernst M. Gatzen, *1891 (mit Foto)
Casinogesellschaft Aachen

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://www.familienbuch-euregio.de/genius?person=245943
 
Nach oben