Familienbuch Euregio

Otto Poensgen
* 04.08.1896 ev Jünkerath   
Beruf: Diplom-Ingenieur, Hüttendirektor, Vorstandsmitglied 
[Lüth] [AachenCasino] N°1135, Dipl.-Ing. Otto Poensgen, *04.08.1896 in Jünkerath in der Eifel, Sohn des Fabrikanten Otto Poensgen und der Rose Spetzler, war verheiratet mit Frida Püngeler, Tochter von Rudolf Püngeler und Emma Helene Honigmann. 
Otto Poensgen machte 1914 das Abitur in Düsseldorf, stuidierte Eisenhüttenkunde und wurde 1923 an der Technischen Hochschule Aachen Dipl.-Ing. des Eisenhüttenfachs. Von 1929 bis 1962 war er in leitenden Stellungen der eisenschaffenden Industrie tätig, darunter drei Jahre als Berater eines japanischen Hüttenwerkes in Kobe und zehn Jahre als Hüttendirektor und Vorstandsmitglied der A. G. der Dillinger Hüttenwerke in Dillingen an der Saar. Im Ruhestand lebte er in Aachen.
Eltern: Otto Poensgen und Rose Spetzler
Casinogesellschaft Aachen
Frieda Püngeler
* 18.01.1909 ev Burtscheid / Aachen   
[Lüth] [Wikipedia] Frieda Püngeler, *1909, Tochter von Rudolf Püngeler und Emma Helene Honigmann, war verheiratet mit dem Stahlfabrikanten Otto Poensgen, *1896, aus der alten Eifeler Reidemeister-Familie Poensgen 
[Lüth] [AachenCasino] Frida Püngeler, *18.01.1809 in Burtscheid, Tochter von Rudolf Püngeler und Emma Helene Honigmann, war verheiratet mit Dipl.-Ing. Otto Poensgen, Sohn des Fabrikanten Otto Poensgen und der Rose Spetzler.
Eltern: Karl Julius Rudolf Püngeler und Emma Helene Honigmann
  27.12.1928 Burtscheid / Aachen
[Lüth] [AachenCasino] N°1135, Heirat am 27.12.1928 in Burtscheid zwischen Dipl.-Ing. Otto Poensgen, Sohn des Fabrikanten Otto Poensgen und der Rose Spetzler, und Frida Püngeler, Tochter von Rudolf Püngeler und Emma Helene Honigmann 

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://www.familienbuch-euregio.de/genius?person=247641
 
Nach oben