Familienbuch Euregio

Josef Hubert Neuman
* 09.10.1875 Aachen    + 20.04.1944 Eschweiler
Beruf: Maschinenfabrikant, Offizier, Politiker 
[Geburtsurkunde] Joseph Hubert Neumann, *9.10.1875 in Aachen, Sohn von Friedrich Joseph Hubert Neumann, 33 Jahre, Kesselfabrikant, und Maria Catharina Pauline Giesen. 
[Lüth] [AachenCasino] N°1041, Josef Hubert Neumann, Maschinenfabrikant, Inhaber der Firma F. A. Neumann in Eschweiler, *09.10.1875 in Aachen, Sohn von Friedrich Joseph Neumann und Maria Catharina Pauline Giesen, war verheiratet mit Johanna Maria Rosa Thyssen, Tochter des Apothekers Albert Urban Thyssen und der Margarethe Graeff. 
Josef Hubert Neumann besuchte das Kaiser-Wilhelm-Gymnasium und die Maschinenbauschule in Aachen sowie die Technische Hochschule Charlottenburg. Im Jahre 1903 trat er nach weiterer praktischer Ausbildung im In- und Ausland (USA) als technischer Leiter in die väterliche Firma ein. 1905 wurde er Mitinhaber, ab 1936 alleiniger persönlich haftender Gesellschafter der als Kommandit-Gesellschaft betriebenen Firma. Er war Kriegsteilnehmer 1914/18 als Oberleutnant, später als Rittmeister der Reserve und Führer des Divisionsbrückentrains N°19, zuletz als Kontrolloffizier beim Ingenieur-Komitee Berlin. Als Major der Reserve wurde er bei Kriegsende entlassen. Bis 1933 war er mehrere Jahre Kreistagsabgeordneter in Aachen-Land, 1923-1933 Vorsitzender der Vereinigung der Arbeitgeberverbände des Regierungsbezirks Aachen. Er war Mitglied des Beirats der Industrieabteilung der Wirtschaftskammer Köln und Vorsitzender der Vereinigung deutscher Dampfkessel- und Apparatebauanstalten Düsseldorf. Bei dem schweren Bombenangriff auf Aachen am 11.04.1944 wurde er in seinem Hause verschüttet und starb wenige Tage später in Eschweiler an den Folgen seiner Verletzungnen.
Eltern: Friedrich Joseph Neuman und Pauline Giesen
Geburtsurkunde
Casinogesellschaft Aachen
Johanna Thyssen
* 13.11.1882 Stolberg / Rhld.    + 17.05.1955 Eschweiler
[HSchmidt] 
[Lüth] [AachenCasino] Johanna Maria Rosa Thyssen, *13.11.1882 in Stolberg, +17.05.1955 in Eschweiler, Tochter des Apothekers Albert Urban Thyssen und der Margarethe Graeff, war verheiratet mit Josef Hubert Neumann, Sohn von Friedrich Joseph Neumann und Maria Catharina Pauline Giesen.
Eltern: Albert Thyssen und Margarethe Gräff
Totenzettel Johanna Neumann 1882 - 1955
  09.05.1905 Aachen
[Lüth] [AachenCasino] N°1041, Heirat am 09.05.1905 in Burtscheid zwischen Josef Hubert Neumann, Sohn von Friedrich Joseph Neumann und Maria Catharina Pauline Giesen, und Johanna Maria Rosa Thyssen, Tochter des Apothekers Albert Urban Thyssen und der Margarethe Graeff 
2 Kinder
Friedrich-August Neuman
* 08.06.1909 rk Eschweiler    + 16.09.1998 Eschweiler
[HSchmidt] 
[Hilgers] [Grabstein] Friedhof Eschweiler, Dürener Straße, Dr. Friedrich A. Neuman, *08.06.1909, +16.09.1998
mit Margret Spelberg
Grabstein Neuman - Spelberg
Hans Albert Neuman
* 04.01.1912 Eschweiler    + 04.09.1986
Beruf: Fabrikant 
[Lüth] [AachenCasino] N°1088, Dipl.-Ing. Hans Albert Neumann, Fabrikant, *04.01.1912 in Eschweiler, Sohn von Josef Hubert Neumann und Johanna Maria Rosa Thyssen, war verheiratet mit Hertha Pferdmenges, Tochter von Heinrich Pferdmenges und Gerta Keller. 
Er war 1930 Abiturient des Realgymnasiums in Eschweiler und studierte an den Technischen Hochschulen in München und Aachen, war 1935 Diplom-Ingenieur an der TH Aachen. 1936 trat er in die väterliche Firma F. A. Neumann, Eschweiler, ein und war ab 1944 zusammen mit seinem Bruder Friedrich August persönlich haftender Gesellschafter dieses Unternehmens. 1939-1945 war er Kriegsteilnehmer, zuletzt als Oberleutnant bei der Flak-Artillerie. 
[Hilgers] [Grabstein] Friedhof Eschweiler, Dürener Straße, Dipl.-Ing. Hans Albert Neuman, *04.01.1912, +04.09.1986
∞ Heckenbeck mit Hertha Pferdmenges
Grabstein Neuman - Pferdemenges
Casinogesellschaft Aachen

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://www.familienbuch-euregio.de/genius?person=81389
 
Nach oben