Familienbuch Euregio

Eberhard Hoesch
* 17.11.1790 ev Monschau    + 16.10.1852 Dortmund
getauft als Johann Leonard Hoesch  
Beruf: Industrieller 
[Lüth] [IGI] [Taufbuch] Düren ev, Johann Leonhard Hoesch, Sohn von Eberhard Hoesch und Sara Schleicher, wurde am 21.11.1790 getauft 
Wir gehen derzeit davon aus, dass Johann Leonhard Hoesch und Eberhard Hoesch identisch sind. Vermutlich war Eberhard als dritter Vorname bei der Taufe angegeben oder Johann Leonhard hat später den Vornamen seines Vaters übernommen. 
[Wikipedia] Eberhard Hoesch wurde am 17.11.1790 in Monschau geboren. 1819 erwarben er und sein Bruder Wilhelm, die bis dahin zwei Hüttenwerke bei Monschau betrieben hatten, die zu jener Zeit noch nicht bedeutende Eisenhütte in Lendersdorf bei Düren. Am 16.10.1852 ist Eberhard Hoesch in Dortmund gestorben. 
[Lüth] [DürensgoldeneJahre] S.19: "1827 führte Eberhard Hoesch auf seinem Hüttenwalzwerk in Lendersdorf als erster das sogenannte Puddlingsverfahren (zur Herstellung von schmiedbarem Stahl) ein, was einen bedeutenden Wandel in der Eisenverhüttung darstellte. Zehn Jahre später spezialisierte sich das Werk auf die Herstellung von Schienen für den allerorts einsetzenden Bau von Eisenbahnen."
Eltern: Everhard Hoesch und Sara Schleicher
Link: Eberhard Hoesch in Wikipedia
Link: Wikipedia: Puddelverfahren
Dorothea Wuppermann
* 02.11.1789 ev Stolberg / Rheinland    + 22.02.1879 Düren
Johanna Dorothea Adelheid Wuppermann 
[Giunti] Johanna Dorothea Adelheid Wuppermann, 1789-1879, Tochter von Johannes Wuppermann, 1749-1796, und Anna Dorothea Katharina Maria Homberg, 1760-1829; Ehefrau von Eberhard Hoesch, 1790-1852 
[Lüth] [Heidermanns] Johanna Dorothea Adelheid Wuppermann, *02.11.1789 Stolberg, +22.02.1879 Düren; evangelisch-lutherisch; Tochter von Johannes Wuppermann und Anna Dorothea Katharina Maria Homberg; Heirat 23.09.1813 in Düren mit Johann Leonhard Eberhard Hoesch
Eltern: Johannes Wuppermann und Dorothea Homberg
6 Kinder
Dorothea Fanny Hoesch
* 30.08.1814 ev Düren    + 13.04.1887 Wiesbaden
[Lüth] [Heidermanns] Maria Dorothea Fanny Hoesch, *30.08.1814 Düren, +13.04.1887 Wiesbaden; evangelisch-reformiert; Tochter von Johann Leonhard Eberhard Hoesch und Johanna Dorothea Adelheid Wuppermann; Heirat 16.07.1836 in Düren mit Johann Maximilian Königs
∞ 16.07.1836 Düren mit Johann Maximilian Königs
Gustav Hoesch
* 16.07.1818 ev Düren    + 19.02.1885 Düren
Beruf: Eisenfabrikant, Hütten- und Bergwerksbesitzer 
[Wikipedia] Gustav Hoesch wurde am 16.07.1818 in Düren geboren. 1840 war er als Volontär in Amsterdam tätig und trat am 01.01.1845 in das Unternehmen seines Vaters Eberhard Hoesch ein. Er blieb bis zu seinem Tode am 19.02.1885 Teilhaber der Firma Eberhard Hoesch Söhne in Lendersdorf. 
[Wikipedia] Ab 1845 stieg Gustav Hoesch als Teilhaber in die Firma seines Vaters Eberhard, die Eberhard Hoesch Söhne Eisenhütte in Lendersdorf, ein. 
Gustav Hoesch war seit 1857 verheiratet mit Maria Agnes Julie Pfeifer (1834– ? ), Tochter des Kölner Kommerzienrates und Zuckerfabrikaten (Pfeifer & Langen) Emil Pfeifer und Maria Emma, geb. Hoesch, Tochter des Dürener Papierfabrikanten Ludolf Matthias Hoesch und Juliane Hoesch, geb. Schleicher. Aus dieser Ehe gingen drei Kinder hervor, Eberhard (1858), Emil (1859) und Lucie (1864). 
[Lüth] [Heiratsurkunde] Köln N°417/1857, seine Heirat am 03.06.1857, Gustav Adolph Hoesch, 38 Jahre, geboren in Düren, Eisenfabrikant in Düren, Sohn des zu Düren verstorbenen Kaufmanns Johann Leonard Eberhard Hoesch und dessen in Düren wohnender Witwe Johanna Dorothea Wuppermann
∞ 03.06.1857 Köln mit Maria Agnes Pfeifer
3 Kinder: Eberhard, Emil, Agnes Aline
Link: Gustav Hoesch in Wikipedia
Maria Sibilla Hoesch
[Wikipedia] Die Beziehung zwischen Leopold Hoesch und seinem Onkel Eberhard Hoesch vertiefte sich dadurch, dass Leopold 1844 Eberhards zweite Tochter Maria Sibilla heiratete.
∞ 23.07.1844 Düren mit Leopold Hoesch
5 Kinder: Wilhelm, Albert, Hugo, Adele, Pauline
Link: Leopold Hoesch in Wikipedia
Victor Hoesch
* 21.11.1824 ev Düren    + 04.04.1888 Düren
Beruf: Eisenhüttenbesitzer, Stadtverordneter 
[Wikipedia] Victor Hoesch wurde am 21.11.1824 in Düren als Sohn von Eberhard Hoesch geboren. Im Oktober 1851 wurde er Teilhaber der väterlichen Firma Eberhard Hoesch Söhne. Er war Mitbegründer des Eisen- und Stahlwerks Hoesch in Dortmund. 
[Lüth] [DürensgoldeneJahre] S.50, Victor Hoesch, Fabrikant in Firma "Eb. Hoesch & Söhne", war 1884-1888 Stadtverordneter in Düren, als Ersatzmann für Alphons Deutgen
∞ 13.10.1863 Köln mit Luise Nierstraß
1 Kind: Hermann
Link: Victor Hoesch in Wikipeda
Eberhard Hoesch
* 15.02.1827 ev Düren    + 07.11.1907 Düren
Beruf: Fabrikant, Stadtverordneter 
[Wikipedia] Eberhard Hoesch wurde am 15.02.1827 als Sohn von Eberhard Hoesch aus Monschau geboren. Er war Teilhaber des Eisenwerkes Eberhard Hoesch & Söhne in Lendersdorf und Mäzen der Stadt Düren. Eberhard Hoesch war verheiratet mit Agnes Pfeifer, *1939, +1903. 
[Lüth] [DürensgoldeneJahre] S.48, Eberhard Hoesch, Fabrikant in Firma Eb. Hoesch & Söhne, *15.02.1827, +07.11.1907 Düren, war Stadtverordneter in Düren
mit Agnes Pfeifer
Link: Eberhard Hoesch in Wikipedia
Aline Hoesch
* 16.05.1832 ev Düren    + 14.08.1887 Berlin
[Lüth] [Heidermanns] Alina Josefina Odilia Hoesch, *16.05.1832 in Düren, Tochter von Johann Leonhard Eberhard Hoesch und Johanna Dorothea Adelheid Wuppermann, war verheiratet mit Matthias Leonhard Schleicher, Sohn von Karl Viktor Schleicher und Carolina Wilhelmina von Auw. 
Aline Hoesch starb am 14.08.1887 in Berlin.
∞ 14.05.1855 Düren mit Matthias Leonhard Schleicher
1 Kind: Carl Gustav

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://www.familienbuch-euregio.de/genius?person=89053
 
Nach oben